Menu_ggmbh
blockHeaderEditIcon

Sliderliste
blockHeaderEditIcon

Slider-Startseite
blockHeaderEditIcon

ggmbh unterseite
blockHeaderEditIcon

Menu_gGmbh_1
blockHeaderEditIcon

Dank Spennden: neues Klettergerüst für die Kita FrederiksparkSpenden machen‘s möglich:
Kinder gestalten ihr eigenes Klettergerüst

Die Kinder der Kita Frederikspark freuen sich über ihr neues Klettergerüst, das ganz nach ihren Wünschen gestaltet wurde – möglich wurde dies durch Spenden in Höhe von insgesamt 7.000 Euro.

In der Kita Frederikspark ging es vor einigen Wochen hoch her: Wie soll es denn nun aussehen, das neue Klettergerüst? In beiden Elementar-Gruppen wurden gemeinsam mit den Kindern und Erziehern Pläne geschmiedet, Vorlagen anderer Klettergerüste bestaunt und am Ende die größten Wünsche gesammelt: Ganz oben auf der Liste stand eine Hängebrücke.

„Ich dachte, ich müsse die Kinder mit diesem Wunsch enttäuschen – dafür schien mir dann doch zu wenig Platz“, berichtet Britta Stollwerk, Leiterin der Kita. „Aber dann hat es doch geklappt – das Klettergerüst haben unsere Erzieher selbst gezeichnet und so wurde es eigens für uns entworfen!“

Möglich wurde dies durch eine großzügige Einzelspende der Sparda-Bank Hamburg: „Wir freuen uns immer sehr, wenn wir so sinnvolle Projekte wie dieses vor Ort unterstützen können“, freut sich David Raddatz von der Filiale in Norderstedt.

„Wir bedanken uns wirklich sehr, denn nur Spenden – zumal in dieser Höhe – machen solche besonderen Anschaffungen möglich“, bedankt sich Fred Wendt, Vorstand des Vereins ‚Der Kinder wegen‘. Weitere 2.000 Euro konnten dank engagierter Eltern, die regelmäßig Kita-Flohmärkte organisieren, angespart werden. „Unser Verein ist hier Veranstalter und 20 % der Verkaufserlöse kommen immer direkt den Kindern zugute“, freut sich der Vorstand.

Auch die 40 Elementar-Kinder sind begeistert von „ihrem eigenen“ Klettergerüst, denn wirklich für jeden ist etwas dabei: Brücke, Türme, Rutschstange, Kletterwand, Kaufmannsladen und noch mehr… „Aufgebaut haben es unsere Hausmeister, was uns geholfen hat, die Kosten im Rahmen zu halten“, verrät Britta Stollwerk. Wer wissen möchte, wie das vor sich ging, kann auf den neuen Youtube Kanal Der Kinder wegen gGmbH schauen.

https://www.youtube.com/channel/UC0ciXoDkIiRoPCH8qkHp79Q?view_as=subscriber

Logo_gGmbH_footer
blockHeaderEditIcon
Adresse gGmbh
blockHeaderEditIcon

Alter Kirchenweg 33-41
22844 Norderstedt
Telefon: 040 526 827 89
Telefax: 040 526 827 90
E-Mail: GS@derkinderwegen.de

mail_outline
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.
*